Autokino Fürstenfeldbruck

Das erste Brucker Autokino ist Geschichte. Es war eine coole Zeit! Wir bedanken uns bei allen Gästen für ihren Besuch!


Vom 29. Mai bis 11. Juli machte das Lichtspielhaus in Kooperation mit dem Fürstenfelder Kinosommer Autokino auf dem Volksfestplatz. Ein Kulturangebot in Corona-Zeiten ohne Ansteckungsgefahr und mit hohem Eventpotential, das von rund 10.000 Besuchern genutzt wurde. Besonders schön war der Abschlussabend mit der Fürstenfeldbrucker Band Cheerio Joe, die vor dem finalen Film James Bond 007: Spectre ein Konzert gaben, das sowohl live auf dem Platz als auch in den Autos per Leinwand und Autoradio zu sehen und zu hören war.

Wir bedanken uns bei unserem Team und allen Mitwirkenden, Helfern und Sponsoren.

Die folgende Bildergalerie soll einen Eindruck der 44 Autokino-Tage auf dem Volksfestplatz vermitteln. Zum Vergrößern bitte auf das jeweilige Bild klicken.

Ihr
Tom Blum (Fürstenfelder Kinosommer)
Markus Eisele (Lichtspielhaus Fürstenfeldbruck)

Trenner

Fürstenfelder Kinosommer

Noch mehr Kino unter freiem Himmel gibt es vom 29.7. bis 14.8.2020 im Fürstenfelder Kinosommer im Stadtsaalhof des Klosters.

Zur Webseite

Autokino-Team